Auslandskorrespondent Die Überschrift Fernseh-Journalismus Frei sprechen Gebrauchstexte schreiben Geschichten erzählen Informantenschutz Interviews führen Journalistische Praxis: Chatbots Journalistische Praxis: Konstruktiver Journalismus Journalistische Praxis: Science Storytelling Journalistische Praxis: Wirtschaftsjournalismus La Roches Einführung i.d. praktischen Journalismus Mobiler Journalismus Musikjournalismus Nachrichten - klassisch und multimedial Online-Journalismus Podcasts im Journalismus Pressearbeit praktisch Qualität managen Radio-Journalismus Recherchieren Social Media für Journalisten Special Interest Sprechertraining VR-Journalismus Wirtschaftsjournalismus Wissenschafts-Journalismus
Weitere Bücher
Berufe in den Medien Bürgerdialog anstoßen, führen, kanalisieren Bürgermedien, Medienalternativen Die neue Öffentlichkeit Innovation in den Medien Journalismus lehren Medienarbeit planen, konzipieren, umsetzen P-Seminar Medien Ringvorlesung Games Technische Innovationen - Medieninnovationen? Transforming Media Wem gehört das Internet? Wer macht die Medien?
Kein Cover zur Ansicht
Titel Journalistische Praxis: Science Storytelling
Verfasser Martin W. Angler
Kurzbeschreibung Wissenschaft muss gute Geschichten erzählen, um Fake News zu bekämpfen und um komplexe Themen zu vermitteln. Dazu gibt es erprobte Techniken, Strukturen, wiederkehrende Muster und Elemente, die in keiner guten Geschichte fehlen dürfen. Dieses essential zeigt, wieso wir so verdrahtet sind, auf Geschichten zu reagieren, wie sie auf unser Gehirn wirken und welche Techniken wir einsetzen können, um sie an jede Art von Publikum zu vermitteln, vom Geldgeber bis zum Kleinkind.
Zusatz Warum Wissenschaft Geschichten erzählen muss
Verlag Springer VS
ISBN
EAN 978-3-658-29823-4
Preis
inkl. gesetzlicher
Mehrwertsteuer
14,99 €
Lieferbar: sofort
Bestellen ?
 Exemplare
Onlineshop
 
Journalistische Praxis
Ihre Bestell-Auswahl (Referenz: k1664540038)
Bücher: 0
Bestellwert: 0,00 €
 
Impressum AGB